Betreuung Pflegestufe 3 – 4 für längere Zeit

Hier handelt sich um die Menschen, die schon mehr Hilfe, Unterstützung und Betreuung brauchen. Die Betreuerin behandelt die betraute Person mit sehr Sensitivität, die gibt ihr das Gefühl, dass sie genau deswegen da ist, das sie die täglichen Tätigkeiten ihr erleichtert oder teilweise übernimmt. Bei diesen Pflegestufen der betrauten Personen gehören zur den täglichen Aktivitäten von Pflegerinnen vor allem pflegerische Tätigkeiten.

Betreuung PflegestufeDie Pflegerinn assistiert und hilft bei jeder Tätigkeit, sie hilft bei Ein- und Auskleidung, unterstutzt die betraute Person beim Gehen, mit oder ohne dem Rollator, bzw. mit dem Rollstuhl, hilft beim Aufstehen, beim Sitzen, beim Hinlegen, kontrolliert Nahrungs- und Flüssigkeitsaufnahme, sie hilft beim Nahrungsaufnahme, wenn das der Gesundheitszustand erfordert, sie hilft bei jeder Körperhygiene nach Bedarf, beim Einkremen, beim Toilettengang und bei Anwendung von Inkontinenzprodukten. Je nach dem Gesundheitszustand und beim Bedarf hilft die Betreuerin auch in der Nacht.

Die Betreuerin fordert die betraute Person so viel wie es geht und der Gesundheitszustand das erlaubt so, dass die so viel Freude im Leben hat, wie nur möglich.

Selbstverständlichkeit bei dieser Pflegestufe ist Haushaltsführung mit allen Tätigkeiten und Pflichten, die notwendig sind. Alle Tätigkeiten sind im Voraus mit den Angehörigen besprochen und festgestellt.

Testen Sie einfach unsere Leistungen, so können sie sich bei uns sicher sein, das Sie gute Entscheidung getroffen haben.

Um Ihre Zufriedenheit zu erreichen, haben Sie die Möglichkeit unsere Dienste auf gewisse Zeit zu testen, so, dass Sie noch ihre Anforderungen oder Wünsche verbessern können.